Der Kontokorrentkredit für kurzfristige Forderungen als Betriebsmittelkredit für Selbständige

Kommt es in Unternehmen zu einem finanziellen Engpass, muss schnell eine Lösung gefunden werden. Gleiches gilt für Freiberufler und Selbständige in finanziell schwierigen Lagen. Banken vergeben in dieser Situation oftmals einen kurz- oder mittelfristigen Betriebsmittelkredit. Dieser Kredit wird sehr oft in der Form von einem Kontokorrentkredit vergeben. Selbständige, die einen Kontokorrentkredit aufnehmen müssen, sollten einiges beachten.

Wenn der Kontokorrentkredit über einen zu langen Zeitraum beansprucht wird empfehlen wir eine Umschuldung des Kontokorrentkredit in einen Unternehmerkredit bei der KfW Bank zu günstigen Zinsen.

Kreditberatung, wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 100% durch Corona-Sonderförderung

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Ähnliche Beiträge für Kontokorrentkredit für Selbstständige

> Kredit für Selbstständige als Kontokorrentkredit

> Warum ist der Zinssatz beim Kontokorrentkredit höher als bei Darlehen?

> Betriebsmittelkredit für Handwerker

> Kontokorrentkredit für Selbstständige

Inhaltsverzeichnis Kontokorrentkredit als Unternehmerkredit

  1. Der Kontokorrentkredit ist für die Finanzierung von kurzfristigen Betriebsmitteln geeignet
  2. Der Betriebsmittelkredit ist mit dem Dispositionskredit vergleichbar
  3. Betriebsmittelkredite für Selbständige haben Vor- und Nachteile

Der Kontokorrentkredit ist für die Finanzierung von kurzfristigen Betriebsmitteln geeignet

Ganz grob sind die Kosten für Betriebsmittel als die laufenden Kosten für Selbständige und Unternehmen zu bezeichnen. Mit dem Betriebsmittelkredit, der in der Regel als Kontokorrentkredit vergeben wird, werden in Unternehmen zum Beispiel Personalkosten, anfallende Miet- und Stromkosten beglichen. Auch Transportkosten, Kosten für Arbeits- und Büromaterial sowie Rohstoffkosten und die Forderungen von Lieferanten, können mit einem Kontokorrentkredit gezahlt werden. Es handelt sich dabei um kurzfristige Finanzierungen. Einrichtungsmaterialien für Büros, Anlagen oder Maschinen für die Produktion, Immobilien oder Grundstücke werden nicht mit einem Betriebsmittelkredit bezahlt. Für diese Finanzierungen wird ein Inventar- oder Investitionskredit als Unternehmerkredit aufgenommen, der eine lange Laufzeit hat. Der Kontokorrentkredit ist für langfristige Finanzierungen mit hohen Kreditsummen zu teuer.

Der Betriebsmittelkredit ist mit dem Dispositionskredit vergleichbar

Was der Dispositionskredit für die Privatperson ist, ist der Kontokorrentkredit für Selbständige. Wie ein Dispositionskredit ist ein Kontokorrentkredit hoch verzinst. Die Bank räumt Selbstständigen und Unternehmen mit dem Betriebsmittelkredit einen gewissen Kreditrahmen ein, um den Zeitraum zwischen einem Wareneinkauf oder anfallenden Gehaltszahlungen zu überbrücken. Sobald die Zahlungen der Kunden eingehen, wird der Kontokorrentkredit wieder abgelöst. Je nach Geschäftslage ist es möglich, dass Selbständige den Betriebsmittelkredit öfters pro Jahr oder sogar regelmäßig in Anspruch nehmen. Ein Betriebsmittelkredit wird Selbstständigen und Unternehmen immer von einer Bank zur Verfügung gestellt. Viele Selbständige haben dafür ihre Geschäftsbank.

Betriebsmittelkredite für Selbständige haben Vor- und Nachteile

In vielen Branchen gibt es immer wieder Zeiten, die finanziell überbrückt werden müssen. Es ist daher für Unternehmer immer ein Vorteil, zur Geschäftsbank einen guten Kontakt zu haben. Trotzdem haben es Selbständige immer schwer, einen Unternehmerkredit zu erhalten. Für diesen Kredit muss der Unternehmer daher oftmals Sicherheiten anbieten können. Als Sicherheiten erkennen Geschäftsbanken das Anlagevermögen oder das Privatvermögen des Selbstständigen an. Auch offene Forderungen erkennen viele Banken als Sicherheit für einen Kontokorrentkredit an. Wie jeder Kredit hat auch der Betriebsmittelkredit für Selbständige einige Vor- und Nachteile. Zu den Nachteilen zählt, dass der Kontokorrentkredit sehr oft hohe Zinsen hat. Oftmals fallen bei einigen Banken zusätzliche Provisionen oder Gebühren an. Vorteilhaft ist allerdings, dass der Betriebsmittelkredit sehr schnell verfügbar ist. Durch die liquiden Mittel ist eine Steigerung des Umsatzes möglich. Auf der anderen Seite wird durch den Kontokorrentkredit die Zahlungsunfähigkeit vermieden. Außerdem hat dieser Kredit eine sehr hohe Flexibilität.

Angebot für Selbständige und Handwerker

 KfW Kredit für Selbstständige, Handwerker und Freiberufler

Kredit für Selbstständige

NEU: Sonderprogramm Corona-Hilfe:

100% Beratungsförderung

Sie haben noch Fragen?

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Kredit-Angebot

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Zinsen für KfW Kredit

Jetzt mit KfW Kredit finanzieren und eine langfristige Zinsbindung sichern.

Kredit für Unternehmen:

KfW Unternehmerkredit PN 47 Laufzeit 10 Jahre, 2 Jahre tilgungsfrei, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 1,00%*

Kredit für Existenzgründer:

KfW Gründerkredit PN 67 Laufzeit10 Jahre, tilgungsfrei 2 Jahre, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 2,60 *

* Alle Angaben sind ohne Gewähr und können bei der KfW Bank eingesehen werden: