Der Kontokorrentkredit für kurzfristige Verbindlichkeiten für Handwerker

Der Kontokorrentkredit ist für Handwerker und Unternehmer das, was der Dispositionskredit für Privatpersonen ist. Handwerker können dadurch ihr Konto bis zu einem gewissen Betrag überziehen, damit laufende Zahlungen, wie Löhne, Gehälter und Rechnungen, fristgemäß durchgeführt werden können. Der Kontokorrentkredit sollte jedoch nur für eine kurzfristige Zwischenfinanzierung in Anspruch genommen werden, da die Zinsen recht hoch sind. Der Kontokorrentkredit wird als KK Kredit für Selbstständige abgekürzt.

Sie suchen Hilfe bei der Finanzierung?

Dann sind Sie hier richtig! Als Finanzierungs- und Förderberater sind wir neutral und unabhängig. Wir verkaufen Ihnen nicht den Kredit mit der höchsten Provision für uns, sondern suchen den für Ihre Situation bessten Kredit für Sie aus.

Im Vordergrund stehen staatliche Fördermittel der KfW Bank mit günstigen Zinsen und einer Haftungsfreistellung. Wenn die Bonität dafür nicht ausreichend ist, dann gibt es zahlreiche alternative Kreditangebote, je nach Ihrer Individuellen wirtschaftlichen Situation. Von Bürgschaftsbanken, Spezialbanken mit Krediten ohne Sicherheiten bis zu Krediten von Privatinvestoren.

Verwendungszweck für einen Kredit:

  • Alle Arten von Investitionen (Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge)
  • Auftragsvorfinanzierung (Material- und Personalkosten)
  • Aufbau Warenlager
  • Betriebsmittelfinanzierung für alle Kostenarten
  • Finanzierung Lieferantenverbindlichkeiten
  • Kapitalbedarf für andere Zwecke
  • Liquiditätsfinanzierung
  • Steuernachzahlungen
  • Umschuldung Kontokorrentkredit und andere Kredite

Unsere Beratung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit 50% (alte Bundesländer) bis 80% (neue Bundesländer) mit einem Zuschuss von 1.500 € bis 2.400€ gefördert.

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch.

Kreditberatung, wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Ein Kontokorrentkredit für Handwerker und Selbstständige

kredit-fuer-selbstaendige  Bezahlung kurzfristiger Verbindlichkeiten

kredit-fuer-selbstaendige  Faustformel: KK sollte einen Monatsumsatz betragen

kredit-fuer-selbstaendige  Beanspruchung nur kurzfristig, sonst Umschuldung in Kredit für Selbstständige der KfW Bank

kredit-fuer-selbstaendige  Kosten beim Kontokorrentkredit nur bei Beanspruchung

Ähnliche Beiträge für Kontokorrentkredit für Handwerker

> Umschuldung Kontokorrentkredit in KfW Unternehmerkredit

> Warum ist der Zinssatz beim Kontokorrentkredit höher als bei Darlehen?

> Kontokorrentkredit für Selbstständige

> Kredit für Selbstständige, wenn Banken ablehnen

Inhaltsverzeichnis Kontokorrentkredit für Handwerker

  1. Kontokorrentkredit nur für kurzfristige Verbindlichkeiten
  2. Wer kann einen Kontokorrentkredit beantragen?
  3. Besonderheiten beim Kontokorrentkredit
  4. Vorteile für den KK als Kredit für Selbstständige

Wer kann einen Kontokorrentkredit in Anspruch nehmen?

Einen Kontokorrentkredit können Handwerker, Unternehmer, Gewerbetreibender, Freiberufler und Existenzgründer, alle Selbstständige bei ihrer Bank oder Sparkasse beantragen. Auch größere Unternehmen, wie zum Beispiel eine Aktiengesellschaft, eine GmbH, die OHG und viele andere, können einen Kontokorrentkredit beantragen. Banken und Sparkassen verlangen jedoch eine gute Bonität und eventuell sogar ausreichende Sicherheiten. Für Existenzgründer, Handwerker und Kleinunternehmer ist dies nicht immer einfach und kann zu einem echten Problem werden. Auch über die Höhe muss mit der jeweiligen Bank verhandelt werden. Zudem wird der Kontokorrentkredit in der Regel nur zeitlich befristet zur Verfügung gestellt und über die Höhe ist der monatliche Umsatz entscheidend. Nach einer Faustformel sollte der KK Kredit für Selbstständige einen Monatsumsatz betragen.

Beispiel: Bei einem Umsatz von 12 Millionen Euro sollte der Kontokorrentkredit eine Million betragen, damit kurzfristige Forderungen bedient werden können und kein Liquiditätsengpass entsteht.

Was macht diese Kreditart für Handwerker und andere Selbstständige so besonders?

Der Kontokorrentkredit ist immer mit einem Konto laufender Rechnung verknüpft. Das heißt, dass Einnahmen sowie Ausgaben über dieses Konto laufen und im günstigsten Fall den in Anspruch genommenen Kredit regelmäßig ausgleichen. Der in Anspruch genommene Kreditrahmen wird somit jederzeit getilgt. Diese Kreditart ist besonders für Handwerker und Selbstständige die einen Betrieb leiten geeignet. Finanzielle Engpässe können somit überbrückt werden. In dieser Zeit sollte das Geschäftskonto einen positiven Saldo ausweisen. In Ausnahmefällen wird der Kontokorrentkredit begrenzt. Die Bank wird in den meisten Fällen den Kreditrahmen verlängern. Doch Vorsicht, die Zinsen für einen Kontokorrentkredit sind wesentlich höher als bei anderen Kreditarten, sie liegen oftmals im zweistelligen Bereich. Und wenn der Kontokorrentkredit über das Limit hinaus überzogen wird, fallen noch höhere Zinsen an.

Der Kontokorrentkredit für Handwerker und seine Vorteile

Für Handwerker und junge Unternehmer ist der Kontokorrentkredit eine hilfreiche Alternative. Die Vorteile im Einzelnen:

  • eine alternative Finanzierung für Handwerker
  • eine flexible, schnelle und unbürokratische Abwicklung
  • Zinsen werden nur für das in Anspruch genommene Geld gezahlt
  • Handwerker können ihren Handlungsspielraum erweitern
  • bei Nichtinanspruchnahme entstehen keine Kosten
  • eine Tilgung ist jederzeit möglich.

Damit zeigt sich, dass gerade ein Kontokorrentkredit für Handwerker und kleinere Unternehmen eine wirklich gute Hilfe im Geschäftsleben darstellen kann. Zudem profitieren Handwerker, die einen Kontokorrentkredit in Anspruch nehmen, dahin gehend, dass größere Investitionen durchgeführt werden können.

Fazit bei dem Kredit für Selbstständige als KK

Es besteht aber auch die Möglichkeit, einen Kontokorrentkredit bei zwei Banken zu beantragen. Damit erhalten Handwerker und kleinere Unternehmen einen höheren Kreditrahmen. Das Risiko einer sofortigen Kündigung wird dadurch auch gemindert. Jeder Handwerker sollte zudem wissen, dass Banken regelmäßig Kontoanalysen durchführen. Diese Analysen dienen den Banken als Informationsquelle. Damit können sie das Zahlungsverhalten und die Umsatzentwicklung beobachten. Handwerker sollten daher genau darauf achten, wie ihr Konto beansprucht wird. Erhält die Bank Warnsignale, kann dies einen negativen Einfluss auf die Kreditkonditionen und der Kreditbereitschaft haben. Doch ein Kontokorrentkredit ist, trotz einiger Nachteile, immer noch eine gute Zwischenfinanzierung.

Angebot für Selbständige und Handwerker

 KfW Kredit für Selbstständige, Handwerker und Freiberufler

Kredit für Selbstständige

50%-80% Zuschuss für Finanzberatung

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Kredit-Angebot

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Zinsen für KfW Kredit

Jetzt mit KfW Kredit finanzieren und eine langfristige Zinsbindung sichern.

Kredit für Unternehmen:

KfW Unternehmerkredit PN 47 Laufzeit 10 Jahre, 2 Jahre tilgungsfrei, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 1,00%*

Kredit für Existenzgründer:

KfW Gründerkredit PN 67 Laufzeit10 Jahre, tilgungsfrei 2 Jahre, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 2,60 *

* Alle Angaben sind ohne Gewähr und können bei der KfW Bank eingesehen werden: