Wie kommen Selbständige an einen günstigen Kredit?

Häufige Fragen und Antworten zum Thema Selbständige und Kredit.

Für kleine und mittlere Selbständige war es schon immer schwieriger einen Kredit zu bekommen. Welche Voraussetzungen Selbständige bei einem Kredit erfüllen müssen und wo sie einen günstigen Kredit beantragen können erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Welche Voraussetzungen müssen Selbständige bei einem Kredit erfüllen?

In der Theorie können Selbständige wie auch Existenzgründer einen staatlichen Kredit der KfW Bank beantragen. Dazu ist ein Businessplan und eine Schufaauskunft erforderlich. In der Praxis sieht es jedoch so aus, dass viele Banken Existenzgründer und Selbständige ablehnen, wenn sie bei einem Kredit Antrag keine zwei Jahresabschlüsse vorlegen.

Die besten Voraussetzungen erfüllen Selbständige, wenn sie bei einem Kredit zwei vollständige Jahresabschlüsse mit einem ausreichenden Gewinn vorlegen, mit dem die Kapitaldienstfähigkeit nachgewiesen werden kann. Weiter sind eine positive Schufaauskunft und eine gute Bonität für ein Rating erforderlich.

Wo finden Selbständige den günstigsten Kredit?

Werbeangebote in Briefen, Zeitungen und Internetseiten sind meistens mit den besten Voraussetzungen berechnet. Aber nicht jeder Selbständige erfüllt die guten Voraussetzungen bei einem Kredit. Dann wird aus einem scheinbar günstigen Angebot für einen Kredit ein überhöhter bis korrupter Zins. Darunter gibt es Angebote mit einem monatlichen Zins von 2%, das sind in einem Jahr bereits 24% und in zwei Jahren 48%. Einen solchen korrupten Kredit sollten Selbständige ablehnen.

Einen günstigen und seriösen Kredit können Selbständige über die KfW Bank beantragen. Auch hier richten sich die Konditionen nach der Bonität für Selbständige. Aber die Zinsspanne liegt zwischen 1% bis 4%. Darüber hinaus bietet die KfW Bank bei Investitionen tilgungsfreie Anlaufjahre und eine Haftungsfreistellung von 50%.

Gibt es für Selbständige einen Kredit ohne Sicherheiten?

Am liebsten wollen Banken eins zu eins an Sicherheiten, damit sie im Insolvenzfall gut abgesichert sind. Bei einer guten Sicherheit bekommen Selbständige auch gute Konditionen bei einem Kredit. Die meisten Hausbanken vergeben an Selbständige meistens keinen Kredit, wenn keine ausreichenden Sicherheiten vorhanden sind.

Mittlerweile gibt es Banken für Selbständige, die einen Kredit ohne Sicherheiten vergeben. Die Kredithöhe reicht bis zu 250.000 Euro.

Welche Sicherheiten können Selbständige bei einem Kredit vorlegen?

Bei einer guten Bonität können Banken für Selbständige auch einen Kredit ohne Sicherheiten ausreichen. Man spricht dann von einem Blanko Kredit.

Gute Sicherheiten sind bei einem Kredit Immobilien, ein Haus oder Eigentumswohnung. Gewerbliche Immobilien werden dann gerne bevorzugt, wenn sie privat vermietet sind und Mieteinnahmen erzielt werden. Schwieriger sind Gewerbeimmobilien, die Selbständige selber nutzen. Weitere gute Sicherheiten sind Fahrzeuge, Auto oder Motorrad, die gut wieder veräußert werden können.

Weniger gut eignen sind das Warenlager oder kleine Maschinen und Inventar des Unternehmens.

Was ist bei einem Kredit eine gute Bonität?

Die Bonität ist ein Indikationsfaktor der Kreditausfallwahrscheinlichkeit innerhalb eines Jahres. Banken sind natürlich bei einem Kredit daran interessiert, dass die Kreditausfallwahrscheinlichkeit gering ist. Daher zählen mehrere Kriterien für die Prüfung der Bonität für Selbständige.

Darunter fallen die Dauer der Selbständigkeit, Gewinne der letzten Jahre, Höhe des Eigenkapitals, Sicherheiten und Wirtschaftsauskünfte. Auch die Kontoführung wird bei Selbständige bewertet.

Gibt es für Selbständige Einschränkungen bei einem Kredit?

Theoretisch gibt es keine Einschränkungen für Selbständige. Im Vordergrund bei einem Kredit stehen die Bonität und Sicherheiten. Wenn Selbständige diese Kriterien erfüllen, steht einem Kredit nichts im Wege. Wenn jedoch die Bonität oder Sicherheiten bei einem Kredit nicht gut genug sind, dann schieben dies Banken oft auf die Branche ab.

Es gibt Statistiken, welche Branche eine hohe Kreditausfallwahrscheinlichkeit hat. Darunter zählen Hotel und Gaststätten, Online Shops, und viele andere Selbständige, die keine ganzjährige Auslastung, sondern nur ein Saisongeschäft haben.

Wie hoch können Selbständige einen Kredit beantragen?

Die Höhe bei einem Kredit richtet sich nach der Bonität und den Sicherheiten. Weiter muss die Wirtschaftlichkeit des zu finanzierenden Objekts gewährleistet sein. Ein Unternehmen muss über die ganze Kreditlaufzeit in der Lage sein, die Kapitaldienstfähigkeit (Kreditraten) zu erbringen. Dabei müssen auch Schwankungen und Risiken für Selbständige eingeplant werden.

Gibt es einen speziellen Kredit für besondere Gesellschaftsformen wie z.B. für eine GmbH?

Die KfW Bank kennt hier keine Unterschiede bei einem Kredit nach einer Gesellschaftsform. Allgemein wird bei Gesellschaftsformen nach Personen- und Kapitalgesellschaften unterschieden. Die GmbH gehört zu den Kapitalgesellschaften und stellt somit eine Sonderform bei der Finanzierung dar.

Es gibt Banken, die bevorzugen einen Kredit für eine GmbH, weil diese in jedem Fall eine Bilanz vorlegen muss und damit sind die ganzen Vermögenswerte und Verbindlichkeiten sichtbar.

Muss ein GmbH Geschäftsführer bei einem Kredit persönlich haften?

Wenn in einer GmbH genügend Vermögenswerte vorhanden sind, die für die Kreditverpflichtungen ausreichen, dann können Banken von einer persönlichen Haftung des Geschäftsführers einer GmbH davon absehen.

Aber meistens muss der Geschäftsführer einer GmbH für den Kredit persönlich haften. Besonders staatliche Kredite werden an eine persönliche Haftung gebunden.

Wie hoch kann ein Kontokorrentkredit für Selbständige beantragt werden?

Die Höhe für einen Kontokorrentkredit richtet sich nach dem Umsatz und der Bonität eines Unternehmens. Nach einer Faustregel sollte der Kontokorrentkredit bis zu einem Monatsumsatz betragen und sollte nur temporär beansprucht werden. Für eine kurzfristige Beanspruchung bietet der Kontokorrentkredit Vorteile. So müssen nur dann Zinsen für den Kredit bezahlt werden, wenn dieser beansprucht wird. Im Gegensatz zu einem festen Kredit müssen für den gesamten Rahmen Zinsen bezahlt werden.

Wie können Selbständige einen Kontokorrentkredit umschulden?

Eine Umschuldung von einem Kontokorrentkredit in einen Betriebsmittelkredit sollte für Selbständige jederzeit möglich sein. Aber viele Banken wollen dies vermeiden, denn gerade beim Kontokorrentkredit verdienen sie am meisten.

Es ist daher empfehlenswert einen Kredit für eine Auftragsvorfinanzierung aufzunehmen und damit den teuren Kontokorrentkredit zurückzuführen. Wenn die Hausbank dies ablehnt, dann sollten Selbständige eine neue Hausbank suchen.

Ist eine negative Schufaauskunft bei einem Kredit ein Ablehnungsgrund?

Zunächst kommt es darauf an, was die Ursache für einen negativen Schufaeintrag ist. Selbständige sollten sich eine eigene Schufaauskunft einholen. Diese ist für Selbständige einmal im Jahr kostenfrei. Wenn in der Schufa nur Kredite aufgelistet sind, dann stellen diese nichts negatives dar. Weniger positiv werden sogenannte Kettenkredite von Banken gesehen. Wenn ein Kredit aufgenommen wird, um andere Kredite bedienen zu können.

Grobe Vertragsverletzungen bis zur Insolvenz und Eidesstattlichen Versicherung, jetzt Abgabe der Vermögensauskunft sind oft ein Ablehnungsgrund bei einem Kredit.

Wo bekommen Selbständige Hilfe, wenn die Hausbank einen Kredit ablehnt?

Als Finanzierungs- und Förderberater haben wir uns auf die Finanzierung von kleinen und mittleren Selbständigen spezialisiert. Wir helfe Selbständige von der Beantragung staatlicher Kredite über Finanzierungen ohne Hausbank und ohne Sicherheiten bis zum Kredit von Privatinvestoren.

Können Selbständige bei einer Beratung einen Zuschuss beantragen?

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle fördert Unternehmensberatungen mit einem Zuschuss von 1.500€ in den alten und mit 2.400€ in den neuen Bundesländern. Selbständige müssen den Antrag vor Beginn der Beratung stellen.

Sie suchen Hilfe bei der Finanzierung?

Dann sind Sie hier richtig! Als Finanzierungs- und Förderberater sind wir neutral und unabhängig. Wir verkaufen Ihnen nicht den Kredit mit der höchsten Provision für uns, sondern suchen den für Ihre Situation bessten Kredit für Sie aus.

Im Vordergrund stehen staatliche Fördermittel der KfW Bank mit günstigen Zinsen und einer Haftungsfreistellung. Wenn die Bonität dafür nicht ausreichend ist, dann gibt es zahlreiche alternative Kreditangebote, je nach Ihrer Individuellen wirtschaftlichen Situation. Von Bürgschaftsbanken, Spezialbanken mit Krediten ohne Sicherheiten bis zu Krediten von Privatinvestoren.

Verwendungszweck für einen Kredit:

  • Alle Arten von Investitionen (Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge)
  • Auftragsvorfinanzierung (Material- und Personalkosten)
  • Aufbau Warenlager
  • Betriebsmittelfinanzierung für alle Kostenarten
  • Finanzierung Lieferantenverbindlichkeiten
  • Kapitalbedarf für andere Zwecke
  • Liquiditätsfinanzierung
  • Steuernachzahlungen
  • Umschuldung Kontokorrentkredit und andere Kredite

Unsere Beratung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit 50% (alte Bundesländer) bis 80% (neue Bundesländer) mit einem Zuschuss von 1.500 € bis 2.400€ gefördert.

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch.

Kreditberatung, wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Angebot für Selbständige und Handwerker

 KfW Kredit für Selbstständige, Handwerker und Freiberufler

Kredit für Selbstständige

50%-80% Zuschuss für Finanzberatung

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Kredit-Angebot

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Zinsen für KfW Kredit

Jetzt mit KfW Kredit finanzieren und eine langfristige Zinsbindung sichern.

Kredit für Unternehmen:

KfW Unternehmerkredit PN 47 Laufzeit 10 Jahre, 2 Jahre tilgungsfrei, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 1,00%*

Kredit für Existenzgründer:

KfW Gründerkredit PN 67 Laufzeit10 Jahre, tilgungsfrei 2 Jahre, Zinsfestschreibung 10 Jahre, Zinsen ab 2,60 *

* Alle Angaben sind ohne Gewähr und können bei der KfW Bank eingesehen werden: